Klicken Sie auf den unteren Button, um den Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt geladen

Wir feiern ein Jahrhundert visueller Wunder.

Feiern Sie härter - ein Wettbewerb für die besten lokalen Projekte, Hundertjährige Projekte

Neue Zuschüsse zur Unterstützung weiterer lokaler Projekte

Kategorie Bild Lokale Projektoren

Es ist Zeit, mit so vielen Menschen wie möglich zu feiern!
Plane dein event für den 7. Mai 2025. Stellen Sie sich vor, dass alle Planetarien gemeinsam feiern.

Um die besten Ideen für Aktivitäten, Shows, Vorträge und vieles mehr während der Hundertjahrfeier am 7. Mai 2025 zu verwirklichen, bietet IPS 5 Zuschüsse bis zu 1.000,00 USD und weitere 10 Zuschüsse bis zu 500,00 USD an.

Zuschüsse zur Unterstützung lokaler Projekte – Richtlinien für die Einreichung

Hauptziel:

Das Jubiläumsjahr des Planetariums muss ein weltweit gefeiertes Jubiläum sein. Die Idee, Zuschüsse für die Entwicklung von Aktivitäten, Ausstellungen, Shows und vielem mehr während der Hundertjahrfeier am 7. Mai 2025 anzubieten, besteht darin, diese globale Feier zu fördern.

1 Ankündigung und Organisation

IPS übernimmt die Ausschreibung, Antragsbewertung und Zuschussverteilung sowie die Bewertung der Projekte, die aus den vergebenen Preisen resultieren.
– Die Projektideen werden über die Centennial-Webseite eingereicht
– Die Einreichung von Projektideen ist bis zum 1. August 2024 möglich
– Die Zuschüsse werden bis Dezember 2024 an die Gewinnervorschläge vergeben. – Die Projekte werden anlässlich der Feierlichkeiten am 7. Mai 2025 umgesetzt.

2 Projekte

Die Centennial-Stipendien werden an verschiedene Arten von Projekten verteilt. Auf jeden Fall müssen die Projekte einen direkten Bezug zur Hundertjahrfeier haben. IPS organisiert eine Live-Übertragung event zwischen den Planetarien und den lokalen Projekten werden ermutigt, ergänzende Aktivitäten vorzuschlagen event. Projekte können entwickelt werden: um ein Besonderes zu fördern event für die Abschlussfeier zum 100. Geburtstag, inklusive Musik, Theater, Special
Gäste oder eine inspirierende Idee; Es kann Inklusion und Zugänglichkeit für Sie fördern event; es kann zur Vermarktung und Werbung für die Feier verwendet werden; Oder Sie planen, Ihre Feier mit einer mobilen Kuppel an einem entfernten Ort zu erweitern.
Jeder Projektantrag ist ausschließlich in englischer Sprache in einem zweiseitigen Text mit den folgenden Informationen einzureichen:
1) Name des Befürworters;
2) Planetarium des Antragstellers;
3) Stadt und Land des Antragstellers;
4) Andere Mitglieder des Projekts und deren Zugehörigkeit;
5) Detailliertes Budget (maximal 500,00 USD oder 1.000,00 USD) und
6) Einzelheiten zur geplanten Aktivität.

3 Berechtigte Bewerber

Die Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen wird öffentlich online veröffentlicht. Jeder kann einen Vorschlag einreichen.
Die Einreichung ist auf eine Bewerbung pro Antragsteller beschränkt.
Bewerbungen werden von Einzelpersonen, Personengruppen und institutionellen Bewerbern entgegengenommen.
Eine Jury bewertet die Bewerbungen und entscheidet auf der Grundlage der Bewertungen, welchen Bewerbungen eine Förderung zuerkannt wird. Die Entscheidungen der Jury sind endgültig und können nicht angefochten werden. Die Jury wird von IPS eingesetzt und setzt sich aus Vertretern von IPS oder seinen Tochtergesellschaften zusammen.
Medienexperten und Künstler. Die Entscheidungen der Jury werden mit Stimmenmehrheit getroffen und sind nicht gerichtlich anfechtbar.

4 Stipendien

Für jede eingereichte Projektidee kann ein Zuschuss von bis zu 500,00 USD oder 1.000,00 USD beantragt werden.
IPS wird insgesamt 10.000,00 USD finanzieren. IPS unterstützt mindestens 5 Zuschüsse in Höhe von 1.000,00 USD und 10 Zuschüsse in Höhe von 500,00 USD. Abhängig von möglicher zusätzlicher Sponsorenunterstützung könnten zusätzliche Zuschüsse angeboten werden.

5 Vorstellung der bewilligten Projekte

Die geförderten Projekte sollen einen schriftlichen Bericht (10 bis 20 Seiten) und einen Videobericht (10 bis 15 Minuten) erstellen.
IPS ermutigt jeden Empfänger eines Stipendiums, seine Projektnachrichten in den sozialen Medien mit dem Hashtag #planetarium100 zu teilen.

6-Lizenz

Alle im Rahmen der geförderten Projekte entwickelten Materialien und Aktivitäten müssen unter CC BY 4.0 lizenziert sein (freie Nutzung, Verbreitung und Erstellung darüber). Die Projektprodukte, z. B. 3D-Modelle, Ganzkuppelshows, Ausstellungen usw., sollen auch über die Centennial-Webseite verbreitet werden.

7 Frist

Die Frist für die Einreichung ist August 1st 2024.

Registrieren Sie sich, um teilzunehmen

Adresse