Klicken Sie auf den unteren Button, um die Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt geladen

Wir feiern ein Jahrhundert visueller Wunder.

Die Suche nach einem Planetarium Emoji

Koordinatoren: Meike Weisner (Grafik), Björn Voss (Bewerbung)

Wäre es nicht toll, wenn es ein „Planetarium“-Emoji gäbe, das auf jedem digitalen Gerät verwendet werden könnte?
Die Hundertjahrfeier des Planetariums ist die perfekte Gelegenheit, dies zu verwirklichen!
Dazu müssen grafische Entwürfe mit ausführlichen Erläuterungen eingereicht werden.

Meike Weisner erstellte Entwürfe, die sie im Februar 2022 präsentierte.
Diese Entwürfe wurden von die GDP und IPS-Arbeitsgruppen bewertet und werden derzeit verfeinert.
Als nächsten Schritt werden wir Hilfe aus dem Kreis der GDP und IPS benötigen, um Erläuterungen in Textform zu erstellen, die die grafischen Designs als Teil der offiziellen Bewerbung für dieses Emoji begleiten müssen.

Neuigkeiten zum Projekt

Anscheinend können wir nicht finden, wonach Sie suchen.